Haselnusszäune in der Praxis

Die Beispiele zeigen, wie harmonisch sich der Haselnusszaun in die Umgebung einfügt. 
Nichts trübt das Bild der ländlichen Idylle.

In diesem Beispiel wurden die Haselnusszäune mit Rundhölzer aus naturbelassenen Haselnussholz eingefasst.

Haselnussholz eignet sich für diesen Zweck besonders, weil es auch im unbehandelten Zustand gut im Erdreich versenkt werden kann. Dies erleichtert die Pflege und wahrt den natürlichen Charakter des Zaunsystems.

Die Bilder zeigen wie gelungen diese Kombination ist.

Bezugsquelle: